Skip to main content

Meine Theorieprüfung

Ja, ihr habt richtig gelesen : theoretischer Unterricht. Der schwierigste Teil bis zum Erwerb des PPL-C (PrivatPilotenLicenz und das C steht für Segelflug).

In der ersten Winterpause deines Fliegerdaseins musst du zum Grundkurs. Dieser findet bei uns im Bezirk an insgesamt 4-5 Wochenenden am Kamener Gymnasiums statt. Dazu kommen alle Schüler aus dem Bezirk nach Kamen. Hier soll ihnen ein Grundwissen beigebracht werden. Das ganze wird am letzten Wochenende mit einem Multiplechoice-Test geprüft.

In der zweiten Winterpause geht man dann zum Hauptkurs, auch wieder nach Kamen. Die Termine hierzu werden rechtzeitig ihm Verein bekanntgegeben. Der Hauptkurs baut auf den Grundkurs auf und geht nun detaillierter in die Materie. Hier findet auch wieder am Ende eine Prüfung statt. Aber das war noch nicht alles.

Nun kommt der schwierigste Teil, der Weg nach Münster zur Bezirksregierung. Wenn ihr eure praktische Ausbildung abgeschlossen habt müsst ihr nun zur theoretischen Prüfung nach Münster. Hier wird das Wissen aus dem gesamten PPL-C Fragenkatalog abgefragt.