ASK 21 (Doppelsitzer)

Unser Verein besitzt zwei Flugzeuge der Typen ASK 21 (Hersteller Alexander Schleicher) mit dem Kennzeichen D-5133 und die D-2744. Sie sind baugleich und äußerlich nur anhand der unterschiedlichen Farben voneinander zu unterscheiden.

Dieser Flugzeugtyp wird hauptsächlich in der Schulung eingesetzt. Auf diesem Muster lernen die Flugschüler im ersten Schritt das Starten, Landen und das Fliegen einer Platzrunde. In der Praxis sitzt der Schüler im vorderen Teil und der Fluglehrer im hinteren Teil des Flugzeuges.

Beide Plätze sind mit den gleichen Instrumenten und Steuerorganen ausgestattet, sodass der Flieger sowohl von hinten, als auch von vorne geflogen werden kann.